Die öffentliche Wassertretanlage von Sandebeck befindet sich ruhig gelegen und umrundet von Bäumen am Mühlenbach. Die Anlage mit ihren beiden Rundgängen wird aus einer separaten Quelle gespeist. Sie ist von Anfang Mai bis Oktober in Betrieb. 2008 wurde zusätzlich ein Fußreflexonenparcours neben dem Becken, nach dem Kneipp- Gesundheitsvorbild errichtet.
Eine sogenannte Baumelbank ergänzt die Sitzgelegenheiten rund um das Tretbecken und auch in Tisch steht zur Verfügung, so das  neben der Gesundheitsfürsorge auch ein gemütliches Beisammensein möglich ist.
                                                                                  
Zurück zum Anfang